Home / Samsung Galaxy S3 Mini: Das „kleine Große“ kommt für 439 Euro

Samsung Galaxy S3 Mini: Das „kleine Große“ kommt für 439 Euro

Erst vor ein paar Wochen hat Samsung zu einem Event nach Frankfurt eingeladen, welches gestern schließlich stattfand. Auf der Einladung prangerte der Slogan „Sei dabei, wenn etwas kleines ganz Groß raus kommt“. Treu diesem Motto gab es gestern die Mini-Variante eines Samsung Galaxy S3 zu bestaunen.

Das neue Samsung Galaxy S3 Mini ist nämlich „nur“ mit einem 4 Zoll Display bestückt und damit 0.7 Zoll kleiner als der große Bruder. Das äußere Design ist mit dem des S3 identisch – dafür müssen unter der Haube ein paar Einschränkungen hingenommen werden.

Der Dualcore-Prozessor werkelt beispielsweise mit etwas niedrigeren 1GHz. Neben dem WVGA Super AMOLED Display dürfte noch interessant sein, dass das Galaxy S3 Mini in einer 8GB und einer 16GB Version an den Start gehen darf. Eine Erweiterung des internen Speichers via microSD-Karte ist möglich. Was außerdem recht besonders ist: Die neueste Android Version 4.1 Jelly Bean ist bereits mit an Bord.

Alle weiteren Spezifikationen findet ihr hier auch noch einmal in der folgenden Tabelle:

Bei einer UVP von 439 Euro dürfte das Gerät sicherlich für unter 400 Euro an den Start gehen.

Wäre das Galaxy S3 Mini damit etwas für euch?

Samsung Galaxy S3 Mini: Das „kleine Große“ kommt für 439 Euro
4.1 (81.43%) 14 Artikel bewerten