Home / Szene / Google Play Books: Digitale Bücher für Android jetzt auch in Deutschland

Google Play Books: Digitale Bücher für Android jetzt auch in Deutschland

Es tut sich was im Google Play Store! Unerwarteter Weise hat Google heute die eigenen digitalen Shop-Regale mit vielen Bestsellern und Klassikern aus der Bücherwelt bestückt. Wenn ihr also ab sofort den Play Store aufruft, begrüßt euch ein neuer Banner mit dem Link zur entsprechenden Google Play Books App und einigen Leseproben, die zum Schmökern einladen.

Um in das Bücher-Sortiment einzusteigen, könnt ihr wie gehabt die normale Google Play Store App starten und findet dann in der Übersicht einen neuen Reiter „Bücher“. Die Auswahl an deutschsprachiger Literatur kann sich jetzt schon sehen lassen. Insgesamt sind bereits 11 Kategorien voll befüllt. Mit dabei: Biografien, Business, Fantasy, Geschichte, Kinder- & Jugendbücher, Krimis & Thriller, Ratgeber, Religion, Romane & Erzählungen, Science Fiction und Wissenschaft. Nur leider haben es die Bücherpreise ziemlich in sich. Hier sollte Google noch ein wenig an der Preisschraube drehen und sich eher an den eBook-Preisen von Amazon orientieren. Falls ihr die Bücher-App einfach ausprobieren wollt, findet ihr aber auch viele gemeinfreie Klassiker von Goethe, Schiller & Co kostenlos zum Download.

Der Launch von Google Play Books ist auf jeden Fall mal eine angenehme Überraschung, wobei ich mich über Google Play Music oder Google Play Movies noch mehr freuen würde. Bis dahin sollte Google aber auch mal über eine Alternative zur Kreditkartenzahlung nachdenken, da ansonsten einfach viele Käufe im Play Store ausbleiben.

Alle Leseratten unter euch finden die Bücherabteilung ab sofort hier im Google Play Store.

Google Play Books: Digitale Bücher für Android jetzt auch in Deutschland
4.1 (81%) 20 Artikel bewerten