Google startet „Beta-Channel“ für mobilen Chrome Browser

chrome beta title Google startet „Beta Channel“ für mobilen Chrome Browser Ein schönes Beispiel von Google wie die Entwicklung eigener Produkte durch uns Nutzer schneller vorangetrieben werden kann: Ab sofort findet ihr im Google Play Store eine separate Beta Version des beliebten Browsers Chrome. Alle risikofreudigen Nutzer erhalten somit die Chance immer an der vordersten Feature-Front mit dabei sein zu dürfen. Und das kann sich lohnen.

Neben neueren Funktionen hat Google nämlich auch an der Performance-Schraube gedreht. Die Beta soll nach dem „Octane Performance Benchmark“ gute 25 bis 30 Prozent schneller sein. Außerdem wurde die Unterstützung um ein paar hilfreiche HTML5-Features wie die Unterstützung von CSS Filter erweitert. Falls euch interessiert, was man damit so alles anstellen kann, findet ihr auf dieser CSS Filter Demoseite ein paar nette Beispiele.

Das Ganze wäre natürlich keine Beta, wenn es nicht noch ein dickes fettes Aber geben würde. In der Beta von Chrome sind garantiert einige Bugs versteckt, die Probleme machen können. Falls ihr einen Fehler entdeckt, könnt ihr diesen direkt über die eingebauten Feedback-Möglichkeiten melden. Wegen der vielen möglichen Probleme ist die Chrome Beta natürlich nicht als Dauerlösung geeignet. Auch wenn die aktuelle Beta flüssig und (fast) ohne Probleme läuft, könnte dies mit dem nächsten Update schon wieder ganz anders aussehen.

Zur Sicherheit wird deswegen beim Download der Beta auch direkt die stabile Version vom mobilen Chrome Browser installiert – somit habt ihr immer einen funktionierenden Browser an eurer Seite. Die aktuelle Beta Version von Google Chrome ist außerdem nicht öffentlich verfügbar. Die Suche via Google Play gibt jedenfalls kein passendes Ergebnis aus. Falls ihr an den neuesten Chrome-Features interessiert seid, müsst ihr diesem Direktlink zu Google Play folgen.

Dann mal viel Spaß beim Testen!

About Christian

Im Oktober 2010 habe ich den Blog Android-Profis.de ins Leben gerufen, um über all die interessanten Dinge aus der Android Welt zu berichten. Neben dem Blog und meinem Faible für Technik und Gadgets mache ich derzeit einen Master in Innovationsmanagement. Ihr findet +Christian auch bei Google+ und Facebook.