A2DP: Musik hören über Bluetooth Headsets unter Android

a2dp headset1 A2DP: Musik hören über Bluetooth Headsets unter AndroidFalls ihr beim Telefonieren die Hände frei haben möchtet, bietet sich ein kabelloses Bluetooth-Headset an. Wie wäre es aber nun, wenn ihr über euer Headset nicht nur telefonieren sondern auch Musik hören könntet? Die Wiedergabe von Musik ist mit einem Bluetooth-Headset unter Android tatsächlich möglich. Jedoch gibt es auch hier ein paar Dinge zu beachten, damit die Wiedergabe einwandfrei funktioniert.

Bluetooth-Headsets und der A2DP-Standard

Das Zauberwort heißt A2DP. Das steht für Advanced Audio Distribution Profile und ermöglicht, Stereo-Audio-Signale des Smartphones drahtlos an ein kompatibles Bluetooth-Headset zu senden. Eine erste Auswahl an Bluetooth-Headsets, die den A2DP-Standard bzw. Stereo Musik-Streaming unterstützen findet ihr hier bei Headset.net.

Nachdem ihr euch für ein passendes Bluetooth-Headset entschieden habt, folgt die zweite Hürde. Denn der A2DP-Standard muss auch auf eurem Android Gerät unterstützt sein. Da dies standardmäßig ab Version 1.5 der Fall ist, funktioniert das Stereo Musik-Streaming schon einmal grundlegend auf allen mehr oder weniger aktuellen Android Smartphones und Tablets. Hierbei gibt es jedoch eine große Einschränkung.

Mit welcher Qualität die Musik auf das Bluetooth-Headset übertragen wird, hängt nämlich von der im Android Gerät eingesetzten Kodierung ab. Bei vielen Android Geräten kommt hierbei die SBC-Kodierung zum Einsatz. Diese ist lizenzfrei, kann also von Herstellern kostenlos integriert werden, bietet jedoch eine ziemlich verlustreiche (=schlechte) Audio-Qualität. Damit macht die kabellose Übertragung von Musik nicht wirklich Freude.

Um die Qualität in der Übertragung zu steigern, sollte der höherwertige MP3- oder AAC-Standard zum Einsatz kommen. Diese Formate dürfen Hersteller in Android Geräten allerdings erst verwenden, wenn hierfür zusätzliche Lizenzgebühren gezahlt werden. Das schreckt natürlich ab. Ob euer Smartphone oder Tablet hierunter fällt, lässt sich leider meist nicht direkt beantworten. Am besten hilft hier: Googlen und die Erfahrungen anderer ausfindig machen.

Workaround für Mono-Headsets

Falls euer Bluetooth-Headset unter die Kategorie der Mono-Headsets fällt und damit nicht den A2DP-Standard unterstützt, könnt ihr die drahtlose Übertragung von Musik über eine kleine Hilfs-App wie BTmono ausprobieren. Wie gehabt die Verbindung über Bluetooth zu eurem Headset herstellen und den „On“-Button in der App betätigen. Auch wenn die Qualität etwas schlechter ausfallen wird, ist dies vielleicht für den ein oder anderen von euch eine gute Zwischenlösung bis ein kompatibles A2DP-Headset eintrifft.

Konntet ihr bereits Erfahrungen bzgl. der Musik-Wiedergabe via Bluetooth-Headset unter Android sammeln?

About Christian

Im Oktober 2010 habe ich den Blog Android-Profis.de ins Leben gerufen, um über all die interessanten Dinge aus der Android Welt zu berichten. Neben dem Blog und meinem Faible für Technik und Gadgets mache ich derzeit einen Master in Innovationsmanagement. Ihr findet +Christian auch bei Google+ und Facebook.

  • Markus

    Kann man denn aus einem nicht supporteten a2dp headset mittels App eines machen?

Verwandte Suchbegriffe

a2dp android, musik über headset abspielen, musik über bluetooth headset hören, headset bluetooth android app, handy für telefonieren mit headset und musik streamen, bluetooth headset musik hören android, android musik bluetooth, android bluetooth audio, android a2dp, a2dp bluetooth android