Home / Smartphones / Xiaomi Mi 8: Die günstige iPhone X Kopie aus China

Xiaomi Mi 8: Die günstige iPhone X Kopie aus China

Das neue Xiaomi Mi 8 ist endlich da. Das Smartphone aus China wurde von vielen Fans erwartet und dürfte jetzt durch sein Aussehen vielleicht auch einige andere begeistern. Denn es sieht genauso so aus wie Apples iPhone X. Und nein, das ist nicht einmal gelogen!

Wenn ihr denkt, es geht nicht dreister, dann kommt Xiaomi daher. So lautet zwar kein Sprichwort oder bekanntes Zitat, doch es entspricht aktuell leider der Wahrheit. Wir möchten hier immer fair und neutral berichten, weshalb wir niemals ein Smartphone oder eine Marke völlig niedermachen. Nicht alles ist immer schlecht. Doch das neue Xiaomi Mi 8 ist schon ziemlich dreist gestaltet.

Hier ein Bild des neuen Smartphones aus China. Rechts seht ihr das iPhone X von Apple:

Davon kann man nun wie gesagt halten, was man will. Wir blicken hingegen auf die Fakten: Kopiert wurde die Glasrückseite im Zusammenspiel mit dem Metallrahmen, die Größe des Handys, das Display samt Notch und dünnen Rändern unten, die umgedrehte Dual Kamera und sogar die Shortcuts auf dem Lockscreen sowie die Icons rechts neben der Notch. Seht euch mal die Icons für WiFi und Akku an. Sogar die Anordnung davon wurde 1:1 von Apple übernommen.

Xiaomi hatte bereits in der Vergangenheit mehrfach von Apple Designs übernommen und stets damit argumentiert, eben die gleich guten Designer wie Apple zu engagieren. Dass dabei ähnlich aussehende Smartphone heraus kommen, sei dann quasi Zufall. Diese Argumentation entbehrt zwar jeglicher Logik, doch kann Xiaomi ja bekanntlich wegen der Gesetze in China nicht belangt werden.

Das Mi 8 hat aber auch positive Features: Zum Beispiel kostet es nicht lächerliche 1000 Euro wie Apples iPhone X, sondern nur 360 Euro. Was ist mit euch? Würdet ihr euch so ein Handy kaufen?

Xiaomi Mi 8: Die günstige iPhone X Kopie aus China
3.8 (75.38%) 13 Artikel bewerten