Home / Tag-Archive: LTE (Seite 31)

Tag-Archive: LTE

NFC für Alle? Moneto macht aus Android Handys eine mobile MasterCard

NFC bzw. Near Field Communication ist wohl der große Trend. Über NFC lassen sich kleine Datenmengen zwischen 2 Android Handys (ab Android 4.0 sog. „Android Beam„) oder zwischen Android Handy und einer NFC Station austauschen. Kombiniert mit weiteren Technologien, wie z.B. der mobilen Geldbörse „Google Wallet„, wird aus NFC schließlich …

Weiterlesen »

Second Program Loader (SPL)

Der SPL (Second Program Loader) wird durch den IPL (Initial Program Loader) ausgeführt und kann mit einem komplexen Bootmanager verglichen werden. Dieser ermöglicht schließlich das Booten in das eigentliche Android System oder in den Recovery Modus. Zusätzlich erlaubt der SPL auch das einspielen von System-Images, wodurch mittels Fastboot das Smartphone …

Weiterlesen »

Hardreset

Bei einem Hardreset führt man eine komplette Löschung aller Daten auf dem Handyspeicher durch. Danach erfolgt automatisiert die Neuinstallation des Android Betriebssystems. Somit werden bei einem Hardreset wirklich alle Daten auf dem Handy gelöscht und das Gerät befindet sich im Auslieferungszustand bzw. auf dem Ur-Zustand der derzeitig installierten ROM. Die …

Weiterlesen »

Flashen

Das Aufspielen bzw. Installieren von Software (bspw. ROMs) über den Recovery-Modus in den Flashspeicher des Smartphones nennt man „flashen“. Beispielsweise wird der Speicher des Android Handys durch das Installieren einer neuen ROM/Firmware vollständig überschrieben und gelöscht. Das Betriebssystem ist damit neu aufgesetzt. Wichtig ist, vor dem eigentlichen Flash-Vorgang immer ein …

Weiterlesen »

Lenovo bringt frischen Wind: Android Smartphone, Tablet und sogar TV mit Android 4.0

Der zweitgrößte PC-Hersteller, Lenovo, lässt schon jetzt im Rahmen der CES die Muskeln spielen. Nach dem Motto „Vier Bildschirme sind besser als Einer“ wird Lenovo eine ganze Geräteflotte zur Verfügung stellen, um eine nahtlose „Android-Experience“ zu ermöglichen. Im Programm sind: PC, Tablet, Smartphone und Smart TV. Lenovo bringt frischen Wind: …

Weiterlesen »

Torrents (ziemlich schnell) über das Android Handy laden: aDownloader

Sachen aus dem Internet zu laden kann manchmal ziemlich lange dauern, besonders wenn es sich um große „Torrent„-Dateien handelt. Wer noch nie von Torrents oder „BitTorrent“ gehört hat, hier eine ganz kurze Erklärung: Über BitTorrent lassen sich die sogenannten Torrent-Dateien laden. In den Torrent-Dateien werden jegliche Art von Daten verpackt, …

Weiterlesen »

Downgrade

Ein Downgrade stellt einen Rückschritt in einer Android Version dar. Wenn man beispielsweise nicht mit der Funktionsweise einer aktuellen Android Version zufrieden ist, lässt sich natürlich auch eine ältere Android Version flashen. Wo es Zurück geht, muss es auch Vorangehen: Dementsprechend bezeichnet man den Versionssprung nach vorne als Upgrade und …

Weiterlesen »

Deodexing

In vielen Foren finden sich Custom-ROMs mit dem Anhang „Fully Deodexed„. Aber was bedeutet deodexing eigentlich genau? Zunächst einmal müssen wir uns dafür den Datei-Aufbau von Stock-ROMs ansehen. Hier finden sich im /System/App-Ordner oder im /System/Framework-Ordner .APK-, .JAR- und zugehörige .ODEX-Dateien. ODEX-Dateien stellen hierbei eine optimierte Version von sogenannten classex.dex-Dateien …

Weiterlesen »

Dalvik Cache

Wenn man in der ClockworkMOD Recovery des Android Handys ist, fällt einem meist die Option „Clean Dalvik Cache“ auf. Aber was ist das eigentlich und wozu sollte ich den „Dalvik Cache“ löschen? Dalvik ist zunächst einmal eine sog. „Java Virtual Machine„, welches eine für mobile Geräte entwickelte virtuelle Registermaschine für …

Weiterlesen »

Custom-ROM

Normalerweise steht ROM für Read Only Memory. Unter Android bildet die ROM ein Paket, in dem alle Bestandteile enthalten sind, um das Android System zu starten und den Betrieb aufzunehmen. Eine Custom-ROM ist demnach ein Softwarepaket, das eine modifizierte Version des Betriebssystems darstellt. Ziel dieser Custom-ROMs ist meist eine Leistungssteigerung …

Weiterlesen »

CyanogenMOD

Der CyanogenMOD, kurz CM, ist eine Custom-ROM, welche vom Entwickler „Cyanogen“ bzw. Steve Kondik stammt. In dieser Modifikation sind vor allem Verbesserungen gegenüber aktuellen Stock-ROMs enthalten, die für eine bessere Leistung, Stabilität und Akkulaufzeit sorgen. Zudem enthält der CyanogenMOD viele weitere Extra-Funktionen, wie z.B. die Möglichkeit der Gestensteuerung für den …

Weiterlesen »

Bootscreen

Der Bootscreen beinhaltet eine beliebige Bild-Animation, die beim Hochfahren des Smartphones erscheint. Im Hintergrund läuft währenddessen der eigentliche Startvorgang des Systems ab. Die Animation des Bootscreens kann durch Installation von entsprechenden Paketen beliebig verändert werden, wobei ein individueller Bootscreen auch meist in Custom-ROMs enthalten ist. Für den Austausch ist natürlich …

Weiterlesen »