Google Play mit einigen Verbesserungen: Smart Update und aufgebohrte Browser-Funktionen

play 1 Google Play mit einigen Verbesserungen: Smart Update und aufgebohrte Browser Funktionen

Auch wenn wir hierzulande noch nicht in den Genuss von Filmen oder Musik über Google Play kommen, können wir uns zumindest über ein paar nette Updates am Play Store selbst freuen. Neben einer aufgebohrten “Meine Android Apps”-Seite wurde gestern auch eine verbesserte Update-Funktionalität eingeführt, die dem eigenen Datenvolumen ziemlich gut tun dürfte.

Schauen wir uns aber zunächst die neue “Meine Android Apps”-Seite an. Diese erreicht ihr unter https://play.google.com/apps. All eure Apps werden auf dieser Seite ab sofort nach Gerät sortiert angezeigt. Zur besseren Verwaltung lassen sich Apps auch direkt von dieser Seite deinstallieren. Falls ihr also mehrere Android Geräte habt, kann das zukünftige App-Chaos hier wirklich effektiv bekämpft werden.

Klein aber fein ist auch die folgende Installations-Option: Falls ihr beispielsweise eine App bereits auf eurem Smartphone installiert habt, und möchtet diese nun auch auf eurem Tablet haben, findet ihr im Installationsfenster endlich auch die passende Auswahloption “An ein anderes Gerät senden…”. Falls möglich wird sogar ein passendes Bildchen von eurem Androiden in der Auswahlliste eingeblendet.

Letztendlich hat Google auch an der Effizenz des Update-Prozesses gearbeitet. Bei einer Aktualisierung wird nämlich nicht mehr die komplette App neu heruntergeladen, sondern immer nur noch der relevante und aktualisierte Teil. Damit lässt sich einiges an Bandbreite sparen und der ganze Prozess läuft natürlich auch um Welten schneller ab.

Vielen Dank hierfür Google, bitte weiter so!

Quelle(n) Tags

About Christian

Im Oktober 2010 habe ich den Blog Android-Profis.de ins Leben gerufen, um über all die interessanten Dinge aus der Android Welt zu berichten. Neben dem Blog und meinem Faible für Technik und Gadgets mache ich derzeit einen Master in Innovationsmanagement. Ihr findet +Christian auch bei Google+ und Facebook.