Google Play: Bewertungen nur noch mit Google+ Namen

google review Google Play: Bewertungen nur noch mit Google+ NamenDas war’s dann wohl mit den anonymen Bewertungen bei Google Play! Ab sofort dürfen nur noch Google+ Nutzer ihre Meinung zu aktuellen Apps & Co abgeben. Klarname bzw. Google+ Name und Profilfoto sind damit für jeden direkt erkennbar. Schade eigentlich, dass Google hier so ein radikales Geschütz auffährt.

Dass es anders geht, zeigt Google jedenfalls derzeit auf der hauseigenen Video-Plattform Youtube. Hier können Nutzer freiwillig die Google+ Verbindung eingehen. Die Änderung im Google Play Store ist dagegen nicht optional und betrifft direkt Browser-Version als auch Mobile-App. Ein “Entkommen” gibt es also nicht.

Die Verwendung des Google+ Nutzernamens hat aber natürlich auch einige Vorteile: Neben einer glaubhafteren Darstellung birgt die Veröffentlichung des richtigen Namens auch einen größeren Anreiz ein wirklich hilfreiches Review zu veröffentlichen. Damit dürfte die Anzahl der Trolle endlich abnehmen!

In diesem Sinne: Lieber wenige hilfreiche Bewertungen als viele dumme Kommentare ;-). Was haltet ihr von der Änderung?

Quelle(n) Tags

About Christian

Im Oktober 2010 habe ich den Blog Android-Profis.de ins Leben gerufen, um über all die interessanten Dinge aus der Android Welt zu berichten. Neben dem Blog und meinem Faible für Technik und Gadgets mache ich derzeit einen Master in Innovationsmanagement. Ihr findet +Christian auch bei Google+ und Facebook.