Home / Tag-Archive: market (Seite 2)

Tag-Archive: market

ROM Toolbox Pro: Mächtiges Werkzeug für Root-User um 50% reduziert

JRummy ist in der Android Szene kein unbekanntes Gesicht. Mit dem Root Browser, Ultimate Backup, BusyBox Installer und vielen anderen nützlichen Apps bietet der Entwickler schon seit längerem wirklich gute Apps für Android Geräte mit Root-Zugriff an. Seit dem 31. März ist seine ROM Toolbox Pro für nur noch 2,25€ zu haben, was immerhin einen guten Abschlag von 50% bedeutet. Noch besser: Genau diesen eingesparten Betrag wird JRummy vollständig der Krebs-Forschung stiften.

Weiterlesen »

Gerüchteküche: Google Nexus Tablet zum Kampfpreis für 149 Dollar, dafür keine Tegra 3 CPU

Dass ein Google Nexus Tablet in diesem Jahr auf den Markt kommt, wurde bereits mehrfach bestätigt. Dass es von Asus produziert wird, ist ebenfalls ein alter Hut. Dass das besagte Tablet aber für umgerechnet gerade einmal 114 Euro an den Start gehen könnte, ist neu. Schließlich hatte Eric Schmidt angekündigt, dass Google ein Tablet der höchsten Qualität produzieren wollte. Nach den neusten Gerüchten scheint Google den High-End Market jetzt doch außen vor zu lassen, und eher den direkten Konkurrenzkampf mit dem ebenfalls 7 Zoll großen Kindle Fire von Amazon anzupeilen.

Weiterlesen »

Sieben neue Apps für 50 Cent, mit dabei Cut the Rope und Modern Combat 3

Um den Abschied vom Android Market so schmerzlos wie möglich zu gestalten, hat Google heute weitere Apps zu der vor vier Tagen eingeleiteten 50 Cent Promo-Aktion hinzugefügt. Damit reihen sich insgesamt sieben weitere Top Titel in die Liste ein, welche ihr hier im Google Play Store findet.

Weiterlesen »

Google Play Store ohne Kreditkarte: Zahlungsmöglichkeiten und Alternativen

Die Notwendigkeit einer Kreditkarte wurde mit dem Start des Google Play Stores leider nicht aufgehoben. Aber bedeutet dies nun wirklich, dass alle Android User ohne Kreditkarte auf kostenpflichtige Apps verzichten müssen? Gerade in Deutschland ist das Zahlen mit Kreditkarte nicht sehr weit verbreitet: In einer Studie der deutschen Bundesbank haben …

Weiterlesen »

Neue Malware Studie von AV-Test krönt die besten Anti-Viren Apps für Android

Mit steigender Verbreitung und Beliebtheit von Android versuchen leider auch immer mehr Viren den Weg auf unsere treuen Begleiter zu finden. Ein erster Schritt um Herr dieser Bedrohungen zu werden, ist der Einsatz einer guten AntiViren-App. Nur leider gibt es im Google Play Store viel zu viel Auswahl, und noch schlimmer, gut zwei drittel der Viren-Bekämpfer tun nur einen mangelhaften Job. Damit ihr in diesem Dschungel nicht auf das falsche Pferd setzt, hat AV-Test wieder einmal eine große Studie angelegt und dabei 41 AntiViren-Apps mit 618 verschiedenen Typen von Malware konfrontiert.

Weiterlesen »

Google Play: Der neue Android Market für Apps, Musik, Filme und Bücher

Google scheint große Pläne zu haben und hat heute den Android Market in die neue Plattform Google Play integriert. Mit Google Play gibt es somit in Zukunft das volle Medienpaket mit Apps, Musik, Filmen und Büchern unter einem Dach für alle Android Geräte - und dank Cloud jederzeit und von überall abrufbar. Zur Feier des Release gibt es die kommenden 7 Tage je eine Top App für 20 Cent und 25 weitere verschiedene Apps für günstige 49 Cent.

Weiterlesen »

Nur bis zum 29. Februar: Kostenlose Lizenz für Cerberus Anti-Diebstahl

Der Entwickler der Anti-Diebstahl App Cerberus hat gestern auf Google+ eine kleine Sonderaktion gestartet, um das überschreiten von mehr als 100.000 Nutzern zu feiern. Bis zum 29. Februar 23:59:59 GMT (bei uns also 00:59:59) gibt es über eine eigene Aktionsseite eine lebenslange Lizenz für Cerberus kostenlos. Für alle, die noch nicht etwas von Cerberus gehört haben: Durch die App habt ihr die Möglichkeit via www.cerberusapp.com euer Android Handy zu orten. Die App und das GPS des Smartphones kann dabei über die Webseite oder per SMS aktiviert werden.

Weiterlesen »

Modern Combat 2 und 3 für kurze Zeit kostenlos: Leider nur für das Samsung Galaxy S2

Ego-Shooter erfreuen sich auf Smartphones wachsender Beliebtheit. Auf Android überzeugt vor allem die “Modern Combat“-Reihe mit eindrucksvoller Grafik und jeder Menge schneller Action. Im neusten Ableger ist sogar ein Mehrspieler-Modus über das Internet mit dabei. Samsung möchte diesen Trend nutzen und mit der neusten Aktion wohl wieder alle Besitzer eines Samsung Galaxy S2 in den hauseigenen Market “Samsung Apps” locken. Denn hier erhalten alle S2-Besitzer ab sofort (und nur für kurze Zeit) die aktuellen Modern Combat Teile kostenlos.

Weiterlesen »

Von Markets, Stores und Worlds: Die Geschichte der App Stores als Infografik

Auch wenn ich wegen anstehender Klausuren derzeit leider ein wenig kurz gebunden bin, möchte ich euch folgende Infografik nicht vorenthalten. Viktor von shoutem.com hat hierfür die Entwicklung der verschiedenen App Stores von Apple, Android, Nokia, Blackberry und Windows unter die Lupe genommen. Das Ergebnis sind einige interessante Einblicke über einen Zeitraum von drei Jahren. So ist beispielsweise Apple im Jahr 2008 mit einem Angebot von 500 Apps an den Start gegangen, bei Android waren es zu Anfang gerade einmal 50. In 2009 konnte Apple bereits die 1 Milliarde-Download-Marke durchbrechen, Android hat dies erst ein Jahr später geschafft. Was sich noch so alles nach diesem sub-optimalen Auftakt in knapp 3 Jahren getan hat, seht ihr in der folgenden Infografik.

Weiterlesen »

Ordnung auf dem Homescreen: Wie wäre es mit einer Verb-basierten Sortierung?

Ich weiss nicht wie es bei euch ist, aber mein Smartphone quillt vor Apps nur so über. Derzeit näher ich mich der 200er Marke in raschen Schritten. Alle, die dem Android Market genauso gerne einen Besuch abstatten, kennen wahrscheinlich auch das folgende Problem: Das Auffinden bestimmter Apps dauert einfach ewig. Da stellt sich mir die Frage, wie man denn am geschicktesten die eigenen Anwendungen sortieren sollte, um schnell an die jeweils gewünschte App zu kommen. Gut, in Android gibt es den App Drawer in dem alle Apps alphabetisch sortiert sind, aber wirklich bequem ist das Durchforsten dieser Liste nicht.

Weiterlesen »

ClockworkMod Touch Recovery für 12 weitere Android Geräte

Das Aufspielen und Wiederherstellen von Custom-ROMs über die ClockworkMod Recovery kann manchmal ziemlich nerven. Nachdem die Recovery gestartet ist, muss nämlich mit Hilfe der Lautstärketasten (für hoch/runter) und dem Standby-Button (=Auswahl) navigiert werden. Deswegen bastelt der ClockworkMod Recovery-Entwickler “Koush” derzeit an einem touch-basierten Recovery-Menü, und hat in der letzten Nacht über 12 weitere Geräte zur Kompatibilitätsliste hinzugefügt. Damit läuft die neue Recovery unter anderem ab sofort auch auf dem Samsung Galaxy S2. Die komplette Liste an unterstützten Geräten sieht wie folgt aus.

Weiterlesen »