Home / Spotify meets Telekom: 10 Euro Musik Flatrate ab Oktober

Spotify meets Telekom: 10 Euro Musik Flatrate ab Oktober

Auch wenn der Musik-Streaming-Dienst Spotify bereits seit ein paar Monaten auf dem Deutschen Markt verfügbar ist, strauchelt das Unternehmen und konnte zumindest hierzulande noch nicht wirklich auf einen grünen Zweig kommen. Das könnte sich jetzt dank einer neuen Kooperation ändern: Spotify meets Telekom! Das bedeutet: Unbegrenzt Musik für Unterwegs, und das zu einem unschlagbaren Preis.

Mit der kommenden Kooperation wird sozusagen dem Datenhunger der Kampf angesagt. Denn: So gut wie jede Flatrate ist in Deutschland mit einem gewissen Volumen limitiert ist, und das ist bei der Nutzung von Spotify meist ziemlich schnell erreicht. Abhilfe soll hier in Zukunft die Spotify-Flat der Telekom helfen. Für 10 Euro im Monat, was übrigens dem normale Spotify Premium-Tarif entspricht, wird das Datenvolumen über Spotify nicht mehr eurem Mobilfunktarif angerechnet!

Damit habt ihr 18 Millionen Songs jederzeit abrufbereit und könnt diese in bester Qualität genießen. Über 3000 Songs können via Spotify App sogar offline gespeichert werden.

Mehr Informationen zur Kooperation zwischen Spotify und der Telekom findet ihr hier in der offiziellen Pressemitteilung.

Bitte mehr davon!

Spotify meets Telekom: 10 Euro Musik Flatrate ab Oktober
3.6 (72.31%) 13 Artikel bewerten