Home / Neue Google Mail Version – Bisher nur Android 2.2

Neue Google Mail Version – Bisher nur Android 2.2

android gmail

System-Apps nun also auch im Market

Es tut sich was im Hause Google. Gestern wurde eine neue Google Mail Version veröffentlicht, die weitere nützliche Features beinhaltet. Das Besondere daran ist, dass das Update durch den Android Market heruntergeladen werden kann. Google trennt also erstmals die Aktualisierung der vorinstallierten System-Apps vom Android System selber und geht durch Auslagerung von Updates in den Android Market einen großen Schritt in die richtige Richtung. Dadurch sind Aktualisierungen seitens Google nun (hoffentlich auch weiterhin) bequem und schnell verfügbar und können manuell installiert werden.

Neue Funktionen

Allerdings ist dieses Update derzeit nur für Android Handys mit Froyo bzw. Version 2.2 zugänglich. Dafür bringt es aber einige nette Funktionen mit sich. So findet sich in der App nun die sogenannte Priority Inbox, dies ist sozusagen das Label in dem alle wichtigen Nachrichten abgelegt werden können. Dieses Feature muss vorher im Desktop Clienten von Google Mail aktiviert werden. Danach kann sogar eine „Important“-Label Verknüpfung auf dem Homescreen erstellt werden.

Außerdem hat Google ordentlich an der Übersicht und Funktionalität geschraubt. Wenn nun durch eine Mail gescrollt wird, bleiben die wichtigsten Bedienfelder in der Kopfzeile stehen. Falls es mal eine längere E-Mail Konversation gibt, können die vorherigen Nachrichten durch den Button „Show quoted text“ nun schnell und einfach angezeigt werden. Damit schwappen also noch mehr Komfort-Funktionen aus der Desktop Version von Google Mail auch auf das Android Handy über. Das Update kann leider noch nicht durch den deutschen Android Market installiert werden. Wie es trotzdem funktioniert, erfahrt ihr unter weiterlesen.

Installation

Das Update ist derzeit noch nicht im deutschen Market zu finden, kann aber über die Anwendung AppBrain heruntergeladen werden. Dafür muss vorher noch der FastWebInstaller aus dem Android Market heruntergeladen und eingerichtet werden.

Mal sehen wann das Update offiziell auch bei uns erscheint und vor allem, ob die neuen Features auch den restlichen Android Versionen zugänglich gemacht werden.

Update: Das Market Update scheint manchmal nicht ganz zu klappen. Im xda-developer Forum gibt es für die Profis unter euch die neue Google Mail APK zum Download. Damit ist die manuelle Installation der neuen Gmail Version möglich. Allerdings sollte dafür euer Android Handy gerootet sein. Mit Root Rechten und einem passenden File Explorer (z.B. Root Explorer) könnt ihr die Gmail.apk im /system/app/ Ordner zuerst sichern(!!) und dann durch die Neue ersetzen. Danach die Gmail.apk Datei ausführen und installieren. Nach der Installation sollte das Update dann eingespielt sein und Gmail sich beim Start neu synchronisieren. Das Ganze gilt wie gesagt leider bisher nur für Android Handys mit der Version 2.2.

[Google]
Neue Google Mail Version – Bisher nur Android 2.2
3.7 (74.29%) 14 Artikel bewerten

  • Pingback: » Neue Google Mail Version – Bisher nur Android 2.2 – Die besten Apps, Widgets und Ideen für dein Android Handy - Willkommen auf Handythemen!()