Home / Mit dieser Ausstattung meistern Sie jede Präsentation

Mit dieser Ausstattung meistern Sie jede Präsentation

Eine Präsentation hat wahrscheinlich jeder schon einmal gehalten, ob früher in der Schule oder im heutigen Beruf. Die technische Weiterentwicklung eröffnet mittlerweile jedoch ganz neue Möglichkeiten der Darbietung

Grundausstattung und technische Hilfsmittel

Was wäre eine heutige Präsentation ohne Technik? Diverse technische Hilfsmittel vereinfachen und erleichtern uns die Präsentation und sorgen für einen professionellen Auftritt. Sie möchten zum Beispiel die Inhalte anschaulich und verständlich präsentieren? Dies gelingt Ihnen am besten mit Beamer und interaktiver Tafel, mit der Sie auch direkt auf das Internet zugreifen können.

Zur Grundausstattung für eine Präsentation zählen Laptop oder Tablet mit Ladekabel, Beamer, Leinwand, Flipchart und/oder Whiteboard. Die Präsentation sollten Sie in einer Cloud abgespeichert und zur Sicherheit noch auf einem USB-Stick dabei haben.

Zur weiteren Ausstattung empfiehlt sich ein Laserpointer oder Presenter. Mit dem Laserpointer können Sie Inhalte aus Ihrer Präsentation punktgenau zeigen und müssen Ihrem Publikum hierbei nicht den Rücken zukehren. Der Presenter ist eine Art Fernbedienung und ermöglicht Ihnen das Weiterschalten der einzelnen Folien, während Sie sich frei im Raum bewegen können. Diverse Händler bieten eine große Auswahl an technischen Hilfsmitteln, um eine moderne und interessante Präsentation zu gestalten.

Tablet-Präsentation – so geht’s

Wer Wert auf flexibles Vortragen legt und garantiert bei seinen Zuschauern Gehör finden möchte, der präsentiert mit dem Tablet. Immer mehr die handlichen Geräte den gängigen Laptop. Wer sich mit einem Tablet während der kompletten Präsentation frei im Raum bewegen kann, schafft es, auch komplexere Themen dem Zuschauer näher zu bringen.

Für eine professionelle Präsentation vor vielen Leuten kann das Tablet über verschiedene Wege mit dem Fernseher oder Beamer im Präsentationsraum verbunden werden. Welcher für Sie passend ist, hängt auch etwas von Ihrem Hersteller der Hard- und Software ab. Die einfachste Möglichkeit ist die Verbindung zwischen Tablet und Beamer mit einem HDMI-Kabel. Hierfür benötigen Sie lediglich ein HDMI-auf-mircoHDMI-Kabel oder einen microHDMI-Adapter und ein gewöhnliches HDMI-Kabel und schon können Sie die Präsentation auf den Beamer werfen. Wenn Sie etwas Bewegungsfreiheit möchten, sollte das Kabel jedoch entsprechend lang sein. Eine weitere Möglichkeit ist die Übertragung via MHL. Mit der Schnittstelle Mobile High Definition Link, dem passenden MHL-Adapter und einem HDMI-Kabel funktioniert die Übertragung reibungslos.

Für eine besonders komfortable, kabellose Übertragung bietet sich zum Beispiel Miracast an. Die direkte Datenverbindung von Mobilgerät zu Fernseher oder Beamer wird über WLAN aufgebaut. Miracast wird dabei von sehr vielen Tablet- und Smart-TV-Herstellern unterstützt.

Die kabellose Übertragung ist äußerst praktisch, geht allerdings immer auch mit der Gefahr von Verbindungsproblemen einher.

Mit dieser Ausstattung meistern Sie jede Präsentation
3.5 (70.59%) 17 Artikel bewerten