Home / Software / Google I/O 2018: Was kann das neue Android P?

Google I/O 2018: Was kann das neue Android P?

Wir möchten euch am heutigen Tag über die vergangene Google Entwicklerkonferenz informieren. Ausnahmsweise gibt es also einmal keine Smartphone News, sondern Technologie News über Google allgemein.

Die Google I/O findet jedes Jahr und einmal im Jahr statt. Der Konzern stellt hier vor, an was man aktuell arbeitet und meistens wird auch das neue Android präsentiert sowie einige Stunden später an die Entwickler als Beta publiziert.

Nicht anders dieses Jahr: Android P ist da und es kann einige tolle Dinge: Google baut den Homebutton um. Ab jetzt swipt man hoch anstelle eines Knopfes, wie man das bereist vom iPhone X von Apple kennt. Zudem gibt es tolle neue Effizienz Features. Das System arbeitet intelligenter und kann im Hintergrund bestimmte Prozesse optimieren. Was resultiert ist eine deutlich bessere Akkulaufzeit.

Spannend sind zudem die AI Features. Google Maps schlägt zum Beispiel basierend auf den eigenen Interessen Restaurants und Sehenswürdigkeiten in der Nähe an. Und der Google Assistant kann dank Google Duplex bald Telefonate für einen übernehmen. Ja, ihr habt richtig gelesen. Das Smartphone ruft dann selber (zum Beispiel beim Frisör) an und macht einen Termin aus.

Android P wird gesünder?

Auch spannend: Das Google Dashboard sowie Wellbeing Optionen: Das Ziel: Digitale Gesundheit. So kann man für jede App detaillierte Nutzungsstatistiken einsehen und sogar einen Timer für jede App stellen. Wer zum Beispiel „nur“ eine eine halbe Stunde pro Tag auf Facebook verbringen möchte, kann dies einstellen und nach der halben Stunde wird das App Icon grau auf dem Homescreen.

Alle folgenden Smartphones bekommen das Update neben den Google Pixeln übrigens schon heute als Beta:

  • Sony Xperia XZ2
  • Essential Phone
  • Nokia 7 Plus
  • Xiaomi Mi Mix 2S
  • Oppo R15 Pro
  • Vivo X21
  • OnePlus 6

Es ist damit der größte Release seit langem für Android in Sachen verfügbare Smartphones.

Google I/O 2018: Was kann das neue Android P?
3.9 (78.57%) 14 Artikel bewerten