Home / Szene / CyanogenMod 10: Neues Video lässt auf zeitnahe Nightlys hoffen

CyanogenMod 10: Neues Video lässt auf zeitnahe Nightlys hoffen

Ok, das ging nun wirklich schnell. Gerade einmal seit drei Tagen ist der offizielle Build der neusten Android Version Jelly Bean draußen, und bereits heute dürfen wir eine laufende Portierung auf einem LG Optimus 4X HD bewundern. Die kleine Demonstration, dass Jelly Bean auch auf einem Nicht-Nexus-Gerät läuft, stammt natürlich von den Entwicklern vom CyanogenMod. Nachdem wir also eine gefühlte Ewigkeit auf Ice Cream Sandwich warten mussten, scheint ein Release von Jelly Bean durch das CM-Team schon jetzt immer näher zu rücken. Das folgende Video zeigt aber leider auch, dass bis dahin an vielen Stellen noch nachgebessert werden muss.

Ricardo Cerquiera hat das Video auf YouTube und Google+ veröffentlicht, und wie ihr seht läuft die CM10 Version bereits jetzt relativ flüssig. Klar, an ein paar Stellen hakt das System oder es fehlt noch etwas (bswp. Google Now), doch dafür funktionieren bereits jetzt kritische Funktionen wie Telefon, Kamera, Multi-tasking oder W-LAN problemlos.

Wenn die Entwicklung also weiterhin so flott voranschreitet, sollten die ersten Nightlys von CM10 mit Jelly Bean an Bord noch in diesem Monat eintreffen. Ich wünsche den Entwicklern dafür viel Erfolg!

CyanogenMod 10: Neues Video lässt auf zeitnahe Nightlys hoffen
3.8 (75.65%) 23 Artikel bewerten