ClockworkMod Recovery (CWM)

Die ClockworkMod Recovery oder kurz CWM stellt einen alternativen Recovery Modus auf Android Handys dar, durch die eigene ROMs direkt von der SD-Karte installiert werden können. Die CWM ermöglicht somit das Aufspielen von Custom-ROMs, das Sichern des derzeitigen Systems (s. Nandroid Backup), die Wiederherstellung eines vollständigen System-Backups und die Ausführung von weiteren Scripten, die sich auf das System auswirken. Das tolle an der CWM ist, dass sich diese immer noch starten lässt, auch wenn das Smartphone beispielsweise in einem Bootloop steckt.

Die Installation der CWM ist dank der App “Rom Manager” ein Kinderspiel, allerdings wird Root und ein kompatibles Smartphone benötigt. Nach Installation und Start der App müsst ihr nur auf den Button “ClockworkMod Recovery installieren” tippen und die kommende Super-User Anfrage bestätigen. Um in die ClockworkMod Recovery nun zu kommen, könnt ihr in der App direkt den Menüpunkt “Neustart ins Recovery-System” wählen. Alternativ ist der Start bei ausgeschaltetem Gerät auch durch eine bestimmte Tastenkombination möglich.

Quelle(n) Tags

About Christian

Im Oktober 2010 habe ich den Blog Android-Profis.de ins Leben gerufen, um über all die interessanten Dinge aus der Android Welt zu berichten. Neben dem Blog und meinem Faible für Technik und Gadgets mache ich derzeit einen Master in Innovationsmanagement. Ihr findet +Christian auch bei Google+ und Facebook.

Verwandte Suchbegriffe

clockworkmod recovery, cwm android, android cwm, cwm recovery, was ist cwm, was ist clockworkmod recovery, was ist cwm android, was ist clockworkmod, cwm app, clockwork mod