Home / Tag-Archive: root (Seite 2)

Tag-Archive: root

User Management: Verschiedene Benutzer unter Jelly Bean einrichten

Wie ihr vielleicht bereits wisst können in Zukunft unter der neusten Android Version Jelly Bean verschiedene Benutzer angelegt werden. Die Betonung liegt hierbei jedoch auf in Zukunft. Denn bisher ist das Multi-Account Feature kein offizieller Bestandteil von Android 4.1. Dabei wären verschiedene Profile wie bei einem Windows-PC für beispielsweise die …

Weiterlesen »

Super Download: Schneller Dateien via Android laden

Vielleicht habt ihr folgendes auch schon bemerkt: Wenn ihr einen Download auf eurem Androiden startet, beansprucht dies entweder eure mobile Datenleitung oder das heimische W-LAN. Ein reibungsloser Wechsel zwischen den zwei Verbindungstypen klappt während dem eigentlichen Download nicht. Neben dem Wechselproblem, wäre es doch außerdem viel effizienter, wenn beide Verbindungen …

Weiterlesen »

Mächtigen „Root-Browser“ mit allen Premium-Funktionen kostenlos freischalten [How-To]

Auf der Suche nach neuen interessanten Apps bin ich heute im xda-Forum auf ein nettes Give-Away gestoßen. Der Entwickler "jrummy16" hat hier nämlich einen kleinen Trick online gestellt, um alle Premium-Features seiner App "Root Browser" kostenlos zu bekommen. Falls ihr also nach einem Alleskönner unter den Datebrowsern sucht, kommt ihr mit folgenden drei Schritten ganz einfach zum Ziel.

Weiterlesen »

S-Voice vom Galaxy S3 ohne Netzwerkfehler: So bringt ihr den Siri-Klon zum Sprechen

Diesen Montag berichtete ich bereits über das geleakte Samsung Galaxy S3 ROM und den vielen S3-Goodies, die bereit zum Download stehen. Ein kleines Highlight war natürlich die seperate S-Voice App, die jeder auf dem eigenen Androiden ausprobieren konnte. Leider hat hier Samsung relativ schnell reagiert und die Schotten zu den eigenen Servern dicht gemacht. Kein Wunder also, dass die meisten User dem Sprachassistenten nur einen Netzwerkfehler entlocken konnten. Dass Samsung die S-Voice Funktionalität exklusiv für das neue Schlachtschiff behalten möchte, ist ja auch verständlich. Doch da haben sie die freudigen Android-Bastlercommunity aus dem XDA-Forum unterschätzt. Ab sofort gibt es nämlich dort kostenlos zum Download eine funktionierende S-Voice App, ganz ohne Netzwerkfehler!

Weiterlesen »

Neueste CyanogenMod 9 Nightly mit Theme Engine und Lockscreen Shortcuts

Die CyanogenMod 9 bekommt dank Nightlys fast täglich ein neues Update. Falls ihr euer Smartphone gerooted und den Mod installiert habt, gibt es einige Gründe das seit gestern verfügbare Update einzuspielen. In der aktuellen Nightly wurde nämlich ein lang erwartetes Feature eingeführt, was alte Hasen bereits von CM7 kennen und lieben dürften: Dank der Theme Engine lassen sich ab sofort auch Themes nutzen und die Farben sowie Icons anpassen. Außerdem könnt ihr wie bei HTC Sense den Lockscreen mit eigenen Shortcuts bestücken.

Weiterlesen »

Tablet-Mode für das Samsung Galaxy S2: ParanoidAndroid ROM macht’s möglich [Beta]

Gestern Abend bin ich auch ein interessantes Projekt im XDA-Forum gestoßen: ParanoidAndroid. Mit Hilfe der CustomROM vom Entwickler D4rKn3sSyS wird nämlich auf dem Galaxy S2 der "Tablet-Mode" aktiviert. Das Projekt stammt übrigens ursprünglich vom Galaxy Nexus. Auch wenn die Tablet-Oberfläche von Android für einen "kleinen" Screen wie beim S2 nicht ganz optimal ist, hat mich das folgende Video zum flashen der ROM überzeugt und bin optisch wirklich positiv überrascht.

Weiterlesen »

Titanium Backup: So funktioniert die Sicherung über Google Drive, Dropbox und Box.net

Titanium Backup gehört für mich und für viele andere Android User zu den Must Have Apps. Nicht umsonst belegt die Pro Version derzeit unter den kostenpflichtigen Apps Platz 7. Falls ihr noch nie etwas von Titanium Backup gehört habt: Die App hilft dabei all eure Apps und Systemdaten zu sichern. Das ist besonders praktisch, wenn ihr des Öfteren verschiedene Custom Roms ausprobiert. Damit die App richtig funktioniert benötigt ihr allerdings Root-Rechte. Mit dem letzten Update können die eigenen Backups ab sofort auch auf Google Drive gesichert werden. Zur Erinnerung: Jedem Android User stehen kostenlos unter https://drive.google.com/ ganze 5GB an Cloud-Speicher zur Verfügung. Da die Oberfläche von Titanium Backup nicht sehr intuitiv aufgebaut ist, möchte ich euch in diesem Artikel durch die Backup-Funktion von Titanium Backup leiten und natürlich auch zeigen, wie ihr das Ganze danach in die Cloud zu Google Drive, Dropbox oder Box.net schiebt.

Weiterlesen »

Android Icons im Google Style: Kostenlos für den eigenen Homescreen

Neben eigenen Hintergründen oder Widgets lassen sich auf einem Android Homescreen auch meist die Icon-Symbole austauschen. Ganz ohne Root funktioniert das beispielsweise sehr bequem über den GoLauncher, ADWLauncher oder auch über Apex. Wer sich auf den eigenen Homescreen ein wenig mehr Google-Feeling zaubern möchte, findet ab sofort hier die Android Flat Icons kostenlos zum Download.

Weiterlesen »

Governor unter Android wechseln: Für noch mehr Leistung und Akkulaufzeit

Die Performance und Akkulaufzeit auf Android Geräten ist meist ein leidiges Thema. Mehr Power saugt den Akku schneller leer und weniger Leistung lässt das System stark ruckeln. Falls ihr euren Androiden bereits gerootet habt, möchte ich euch in diesem Artikel einen weiteren Schritt in Richtung Optimierung von Leistung und Laufzeit zeigen. Es geht um sogenannte Governors. Auch wenn das Thema etwas technisch angehaucht ist, solltet ihr euch nicht abschrecken lassen. Denn die Optimierungsmaßnahme ist meist mit ein paar einfachen "Klicks" erledigt.

Weiterlesen »