Alle Artikel vom November 2011

Kostenlose Virenscanner für Android im Vergleich

ss-480-3-0

Mit dem steigenden Verbreitungsgrad von Android Handys erhöht sich leider auch immer mehr das Risiko einer Infektion durch ein Schadprogramm. Dank fehlender Qualitätskontrollen kann jeder App-Entwickler mit bösen Hintergedanken Apps in den Android Market stellen, die das eigene Android Handy ausspionieren oder nachhaltig schädigen. Gut, dass es kostenlose Anti-Viren Programme im Android Market gibt, die genau so etwas verhindern und bei einem möglichen Infizierung Alarm schlagen sollen. Das Testinstitut AV-Test hat deswegen die beliebtesten Anti-Viren Apps für Android getestet und überprüft, ob das Erkennen und Beheben von schadhaften Apps auch wirklich funktioniert. Die Ergebnisse sind leider ernüchternd.

Weiterlesen

Android Market ohne kostenpflichtige Kreditkarte nutzen

Android Market

Update: Zum Start des Google Play Stores findet ihr hier einen neuen und umfangreichen Überblick über die besten Zahlungsmöglichkeiten und Alternativen für den Einkauf im Android Market bzw. Google Play Store. Das größte Problem am Google Market ist wohl die zwingende Notwendigkeit einer Kreditkarte – Denn nur damit kann man im System von Google Checkout bezahlen. Klar, in Amerika besitzt sogut wie jeder eine, aber in Europa sieht das schon wieder ganz anders aus. Was kann man nun also tun um trotzdem fleißig Paid Apps (kostenpflichtige Anwendungen) aus dem Market zu laden? Wir haben für euch die besten Lösungen einmal zusammen getragen, diese sind absolut sicher, seriös und vor allem: Es fallen keine weiteren Kosten an. Komplett Gebührenfreie Kreditkarte Dies ist wohl die komfortabelste und effektivste Lösung. Hier bekommt ihr eine echte MasterCard von der Advanzia Bank, und das absolut kostenlos. Es gibt keine monatlichen Kosten, keine Anmeldegebühren und keine sonstigen Kosten. Einfach das Anmelde-Formular ausfüllen und die Kreditkarte wird euch zugeschickt. Die Daten der Karte könnt ihr dann mit eurem Android Market und Google Checkout verbinden. Nun kann nach Lust und Laune eingekauft werden. Am Ende des Monats erhaltet ihr dann eine Rechnung und müsst nur noch den angegebenen Betrag (eure Ausgaben im Android Market) auf das gelistete Konto überweisen – dafür habt ihr sieben Wochen Zeit, erst dann fallen Zinsen an. Das Angebot der Advanzia Bank findet ihr hier unter Gebuhrenfrei.com.

Weiterlesen

Quick Fix: Android Market lädt über WLAN zu langsam

setdns1

Wie lange braucht der neue Android Market (Version 3.X) bei euch bis dieser fertig geladen hat? Über WLAN kann dies manchmal länger als 10 Sekunden dauern. Aber auch die Suche oder das Aufrufen einer App wird im Android Market gelegentlich zu einem Geduldsspiel. Im XDA Forum hat nun ein findiger Entwickler eine Lösung für dieses nervige Problem gefunden. Falls ihr ebenfalls mit teilweise sehr langen Wartezeiten im Android Market konfrontiert werdet, hilft folgender kleiner Fix, allerdings wird Root benötigt.

Weiterlesen